FÖRDERKLASSE_Banner
DIE FÖRDERKLASSE

Die Förderklasse richtet sich an Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren. Der Kurs erweitert das schulische Angebot im Fach Kunst und ist zugleich ein Freizeitangebot für Jugendliche, die sich für Malerei, Zeichnung, Grafik, Design und/oder Plastik interessieren. Darüber hinaus kann die Förderklasse den TeilnehmerInnen als Vorbereitung auf ein künstlerisches oder gestalterisches Studium dienen. Vorkenntnisse sind hilfreich, aber keine Voraussetzung.

Der Kurs gibt einen Überblick über verschiedene bildnerische Techniken wie Malerei, Zeichnung, Druckgraphik, plastisches Gestalten, Plakatentwurf, Collage und Installation. Unterschiedliche Themen und Motive werden den Jugendlichen vorgeschlagen und verknüpft mit Beispielen aus der Geschichte und Gegenwart der Kunst, um Zusammenhänge kennenzulernen und die eigene künstlerische Arbeit zu erweitern. Der Kurs bietet den Jugendlichen Raum, die eigenen künstlerischen Neigungen und Talente zu erkunden und zu entwickeln. Grundlagenaufgaben wie Porträt, Akt, Stilleben, Interieur, Landschaft und Komposition fließen in verschiedenen künstlerischen Techniken ins Curriculum der Förderklasse ein. Die im Kurs entstehenden Arbeiten zeigt die Kunstschule regelmäßig in verschiedenen Ausstellungen.

Leitung: Christoph Knäbich